09:55 – Jens Monsees

Kooperationen seien jedoch nicht nur zwischen Autoherstellern, sondern auch branchenübergreifend nötig, erklärt Monsees. Ein zentraler Use Case sei hierbei die Smart City von morgen, deren intermodale Mobilitätsangebote sich über verschiedene Verkehrsträger und Anbieter hinweg erstrecken. Für Städte seien hierfür „Datendrehscheiben“ nötig, um die vorhandenen Ressourcen optimal zu nutzen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.