17:32 – Diskussion

Den letzten Tagesordnungspunkt des Vortragsprogrammes bildet eine Podiumsdiskussion zwischen Cem Özdemir und Johann „JJ“ Jungwirth zur Zukunft der Mobilität. Zunächst spricht Moderator Stefan Bratzel das Thema urbane Mobilität im Hinblick auf mögliche Fahrverbote als Enabler neuer Mobilität an. Johann Jungwirth diskutiert das Thema vor allem in globaler Hinsicht: Etwa in den Suburbs der USA sei der öffentliche Nahverkehr so schlecht ausgebaut, dass ohne ein eigenes Fahrzeug kaum Mobilität möglich sei. Vor allem im Hinblick auf intermodale Mobilität müsse für jede Stadt eine individuelle Lösung entwickelt werden. So könnte in Summe auch Verkehr reduziert werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.