17:42 – Matthias Benz

Den letzten Vortrag des Tages hält Matthias Benz, EVP Sales & Customer Development bei ZF Friedrichshafen. Bei der Mobilität der Zukunft mache es keinen Sinn, so Benz, in „One size fits all“-Ansätzen zu denken. Vielmehr gelte es, für unterschiedliche Städte und Raumtypen passende Lösungen bereitzustellen. So sei es für bestimmte, dezentral aufgebaute Räume etwa sinnvoll, die Nutzung von Plugin-Hybriden voranzutreiben, während in eng besiedelten Bereichen mehr für den rein elektrischen Antrieb spreche. Technologieoffenheit sei für ZF entscheidend, erklärt Benz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.