„80 Prozent der Daten haben nur dann einen Wert, wenn Sie in Realzeit verarbeitet werden. Allerdings wird dies momentan nur bei zehn Prozent der Daten geleistet.“ – Bernd Heinrichs (Bosch)
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.