Breakout-Session | Weißer Salon (1. OG)

From metal to mobility – How to succeed in the future mobility world

Der Erfolg großer Tech-Player und Unicorns zeigt, dass erfolgreiche Geschäftsmodelle heute oftmals Plattform-basiert sind. Einhergehend damit ist auch der Erfolg von Mobilitätsplattformen und das stetige Wachstum von Mobility-as-a-Service-Angeboten. Für die klassischen Marktakteure von OEMs bis Zulieferern stellt sich die Frage: Wie können sie sich in diesem dynamischen Markt mit neuen Playern und  komplexeren Technologieherausforderungen erfolgreich aufstellen?

„From metal to mobility – How to succeed in the future mobility world“ fokussiert auf die Entwicklung des Mobilitätsmarktes, auf mögliche Spielarten und letztlich darauf, welche Fähigkeiten man mitbringen und einsetzen muss, um ein erfolgreicher Mobilitätsanbieter zu sein ohne das alte Kerngeschäft zu vernachlässigen.

Jonas Seyfferth

Principal, PwC Strategy& Germany

Vita

Jonas Seyfferth ist Principal des PwC Strategy& Digital Teams und blickt auf über acht Jahre Erfahrung in der Strategieberatung zurück. Dabei liegen seine Schwerpunkte in den Bereichen digitale Geschäftsmodelle und Digital Operating Model Transformation sowie Aufbau von Digitaleinheiten. Er verfügt über langjährige Erfahrung insbesondere bei führenden OEMs und Zulieferern der Automobilindustrie, Transportdienstleistern, Technologieunternehmen und Medienhäusern. Globale Automobilhersteller unterstützt Jonas Seyfferth insbesondere bei der Entwicklung von Connected Car und Mobilitätsstrategien, der erfolgreichen Gestaltung ihres Partnersystems und hilft, ihre Innovationsfähigkeiten neu zu definieren. Zudem ist er Autor diverser Innovationspublikationen und des jährlichen Strategy& Digital Auto Reports, der eine Perspektive auf die Zukunft einer Branche gibt, die vor einem Umbruch steht, wie kaum eine andere Industrie.

Bevor er zu PwC Strategy& stoß, war er über vier Jahre als Geschäftsführer eines Digital Media Start-Ups tätig und investiert in diverse Tech Start-Ups. Jonas Seyfferth besitzt ein Diplom in Betriebswirtschaft der Universität zu Köln und einen Master in International Management der HEC Paris.

Gunnar Froh

CEO & Founder of Wunder Mobility

Als Co-Speaker ist Gunnar Froh bei der Breakout-Session dabei.
Weitere Infos zu Herrn Froh: https://www.linkedin.com/in/gunnarfroh/ und bei Wunder Mobility (https://www.wunder.org)